tl_files/images/txt_wirfreuenuns.png tl_files/images/txt_telefon.png
  tl_files/images/txt_kontakt.png
Sognefjord (Norwegen) - Foto: G.M. Heuke
Lernen.
Unser Anspruch ist, Lehrgänge mit anspruchsvollen Konzeptionen und engagierten Mitarbeitern anzubieten, unsere Arbeit inhaltlich wie
organisatorisch zu optimieren und konzeptionell neue Wege zu gehen.
Bildungsangebot
Rund um die Bildungsinsel.

Zitat der Woche

Toleranz ist gut,
aber nicht gegenüber den Intoleranten.

Wilhelm Busch

tl_files/bildungsangebot/kurse_planung.png
tl_files/bildungsangebot/kurse_individuell.png

Wetzlar - Gießen


(mit IHK-Sachkundeprüfung nach § 34a GewO)
 
16.11.2015 - 15.01.2016 in Gießen
 
 
 
01.02.2016 - 31.01.2018 in Gießen
 
 
Palazzo Ducale in Urbino - Foto: G.M.Heuke

Zwischen Himmel und Meer

Sprach- und Kulturreise in die Marken

2 Wochen Kultur und Italienisch-Unterricht für Fortgeschrittene (gute Grundkenntnisse):

18. - 31. Oktober 2015 (in den hessischen Schulferien)

(Nähe Pergola, Provinz Pesaro-Urbino)

Bei Interesse senden Sie eine Mail an heuke@bildungsinsel.de

Pfeil
Kurse
HAUPT- UND REAL-
SCHULABSCHLUSS
Jugendliche

Hauptschulabschluss in Wetzlar - ab 25 Jahre

PDF downloaden
Lehrgangsdauer:
12. Juni 2017 - 30. März 2018 (9,5 Monate)
montags - freitags 08:00 - 13:00 Uhr
Aufnahmetest am 7. Juni 2017 um 15:30 Uhr

Lehrgangsort: Bildungsinsel Wetzlar
Friedenstr. 26
35578 Wetzlar

Tel.: 06441 679099-0

Nachholen des Realschulabschlusses in Wetzlar - ab 18 Jahre

PDF downloaden
Lehrgangsdauer
20. Juni 2017 - 31. Januar 2018 (7 Monate)

mo - do 08:15 - 12:30 Uhr, ab 18.08. zusätzlich freitags 08:15 - 11:45 Uhr
Aufnahmetest am 7. Juni 2017 um 15:15 Uhr in Wetzlar.

Lehrgangsort: Bildungsinsel Wetzlar
Friedenstraße 26 (Eingang und Parken in der Carl-Stuhl-Straße)
35578 Wetzlar

Tel.: 06441 679099-0
IfiL LRS-FÖRDERUNG
Mehr erfahren
Institut für individuelle Lernförderung
bei Lese-, Rechtschreib-, Rechenschwäche
TEILZEIT
Teilzeit
Alleinerziehend?
Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit?

Kursinhalte
Aufzählung Kommunikation und Rhetorik
Aufzählung Alltags- und Zeitmanagement - Selbstorganisation
Aufzählung Berufliche Orientierung - Berufliche Alternativen - Existenzgründung
Aufzählung Teamorientierung – Projektarbeit – Präsentation
Aufzählung Medienkompetenz (Win7, Office 2010, Internet – ECDL möglich)
Aufzählung Selbstpräsentation und Selbstmarketing
Aufzählung Praktikumsvorbereitung und -auswertung


Unsere Berufspraktischen TZ-Weiterbildungen "Zurück in den Beruf":

Aufzählung in Gießen: auf Anfrage
Aufzählung in Büdingen
19.09.2016 - 12.05.2017
KAUFM. UND EDV
Kaufm. und EDV
Überall in Mittelhessen arbeiten Menschen, die in den letzten 20 Jahren eine Bildungsinsel-Weiterbildung im kaufmännischen oder EDV-Bereich besucht haben.

Aktuell bieten wir an:

Ort: Bildungsinsel Wetzlar Bildungsinsel Gießen Bildunginsel Wetzlar
Weiterbil-
dung oder
Umschulung:

Umschulung Kauffrau/-mann
im Groß- und Außenhandel

(Fachrichtung Außenhandel)

Geprüfte/-r
Betriebswirt/-in

(IHK)

Fachkraft für
Finanz- und Lohnbuchhaltung
Dauer: 01.08.2016-13.07.2018
04.01.2016-10.06.2016 02.05.2017-13.10.2017
TZ / Vollzeit
Vollzeit-Umschulung Virtuelle Aufstiegsfortbildung Vollzeit-Weiterbildung

Anmeldungen bitte über unsere Zentrale in Wetzlar: 06441 679099-0
 oder per Mail an info@bildungsinsel.de.
JUNGE ERWACHSENE
Sprachlehrgänge
Die nachhaltige Integration von jungen Erwachsenen

ist trotz rückläufiger Schülerzahlen nach wie vor eine große sozialpolitische Aufgabe. Ohne Unterstützung
haben viele Jugendliche noch immer nur geringe Chancen auf eine Ausbildung oder einen Job.

Unsere innovativen Integrationsansätze bei der Ausbildungsvermittlung folgen dem Motto:

"Wege zur Ausbildung entstehen beim Gehen"

in Gießen ab 18.04.2016


Für Jugendliche mit Ausbildung, aber ohne Job, führen wir immer wieder im Herbst Berufspraktische Weiterbildungen durch:

BERUFLICHE
INTEGRATION
Berufliche Integration
"INTEGRATION...
             ... durch Arbeit"

Integration
trägt dazu bei, die Ausgrenzung Einzelner und die Absonderung von
Gruppen im Gesellschaftsgefüge aufzuheben und beschreibt somit
einen dynamischen, andauernden und differenzierten Prozess des
Zusammenfügens und Zusammenwachsens zu einer Wertegemeinschaft.
Sozial Benachteiligte wie auch Migranten und Flüchtlinge bedürfen dabei
besonderer Unterstützung - von uns allen!
Arbeit
- z.B. für ältere Arbeitnehmer, für Jugendliche, für Alleinerziehende, für Migranten und Flüchtlinge, für Menschen mit fachlichen und persönlichen Defiziten, für Schwerbehinderte oder den schwerbe­hinderten Gleichgestellte - ist ein wichtiger Baustein zur
 (beruflichen) Integration.

Aktuell bieten wir zur beruflichen Integration an:

Download Trenner Download Trenner Download Trenner
BPW gew.
in Büdingen ab 09.04.2018
BPW TZ
in Büdingen ab 12.02.2018
BPW SB
in Büdingen ab 27.11.2017
Download Trenner Download      

BPW für
Migranten

in Gießen ab
21.08.2017

BPW kfm.
in Gießen
ab 04.09.2017
 

 

 

 

 

Pegasos

Download Flyer Gießen

 

 

 

Download Flyer


Download Flyer

JOBAKADEMIE
Jobakademie
Zaug gGmbH
Holländisches Erfolgsmodell
jetzt auch in Gießen


Unter dem Motto „Mein Job ist es, einen Job zu finden“ suchen Sie 
zwei Monate lang an vier Vormittagen oder Nachmittagen pro Woche selbstständig und selbstverantwortlich in kleinen Erfolgsteams den für Sie richtigen Weg zurück in die Arbeitswelt.



Ihr Erfolgsteam und unsere Coaches unterstützen Sie

tl_files/images/ico_kasten.png bei der Entdeckung Ihrer besonderen Fähigkeiten,
tl_files/images/ico_kasten.png bei der Ausarbeitung Ihres Persönlichkeitsprofils,
tl_files/images/ico_kasten.png bei der Berufszielfindung,
tl_files/images/ico_kasten.png bei der Stellensuche und bei den Bewerbungen.

Bestimmen Sie Ihre Zukunft selbst! Sie haben es in der Hand!


Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner beim Jobcenter Gießen.


Die JobAkademie finden Sie bei ZAUG im Kiesweg 31 (Wieseck).

Mit dem Stadtbus erreichen Sie uns leicht mit der Linie 5 (Richtung
Wieseck bis 
Endhaltestelle und 2 Stationen weiter bis Hölderlinweg).


UMSCHULUNGEN mit VIONA®
Umschulungen
Seit Oktober 2015 bieten wir an unseren Standorten in Gießen-Wingertshecke und Wetzlar-Friedenstraße verschiedene Weiterbildungen und Umschulungen im virtuellen Seminarraum an. Hierbei arbeiten wir mit dem bundesweit tätigen "Institut für Berufliche Bildung AG" zusammen, das sehr erfolgreich die Virtuelle Online Akademie VIONA® entwickelt hat.

Um für Sie in den handlungsorientierten und Selbstlernphasen eine gute fachliche Betreuung und den gegenseitigen fachlichen Austausch in Ihrer unmittelbaren Lerngruppe sicher zu stellen, besteht bei längeren VIONA-Weiterbildungen und Umschulungen eine Mindestteilnehmerzahl von drei Personen.

Ab dem 1. Februar 2016 bieten wir in Gießen und Wetzlar (den Ort entnehmen Sie bitte den Infoblättern) folgende virtuelle Umschulungen an:
In "traditioneller" Form bieten wir zum 1. August 2016 in Wetzlar
wegen der ausgezeichneten Beschäftigungsmöglichkeiten die
Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel - Fachrichtung Außenhandel
an.

Häufige Fragen.
Im nachfolgenden finden Sie die uns häufig gestellten Fragen beantwortet.
  1. Welche Weiterbildungen bieten Sie an?
  2. Wer finanziert die Weiterbildung?
  3. Leisten Sie Hilfestellungen bei meiner Bewerbung?
  4. Wann findet der nächste Realschulabschlusskurs statt?
  5. Bieten Sie auch virtuelle Umschulungen an?
1. Welche Weiterbildungen bieten Sie an?

Wir bieten Kurse in den Bereichen „Jugendliche“,
„Teilzeit“, „Kaufm. und EDV“, „Integration“, „Job
Akademie“, „Sprachlehrgänge“, „Bewerbungscenter“,
„Freie Schulungen“ und „Umschulungen“ an.

Sie können sich entweder auf dieser Internetseite unter
„Bildungsangebot“ direkt über unser Weiterbildungs-
angebot informieren oder Sie lassen sich entsprechendes
Informationsmaterial von uns zusenden.
2. Wer finanziert die Weiterbildung?

Weiterbildungen werden z.B. von der Agentur für Arbeit
oder dem Kommunalen Jobcenter individuell gefördert.

Wenn Sie die Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllen,
kann Ihnen Ihr Arbeitsberater einen Bildungsgutschein
ausstellen.
3. Können Sie mir bei der Erstellung einer
Bewerbung behilflich sein?

Für Fragen rund um das Thema „Bewerbung“ sind unsere
Mitarbeiter im BewerberCenter Wetzlar und im Bewerbungs-
zentrum Dillenburg zuständig. Dort hilft man Ihnen sehr gerne.

Das BewerberCenter Wetzlar ist unter der Telefonnummer
06441 679099-80 zu erreichen.

Das Bewerbungszentrum Dillenburg erreichen Sie unter der
Telefonnummer 02771 801759.
4. Wann findet der nächste Realschul-
abschlusskurs statt?


Wenn die Zahl der Interessenten ausreicht, bieten wir ab Anfang Juli in Wetzlar einen neuen Lehrgang zum Nachholen des Realschulabschlusses an.

Wir werden zunächst Ihr Interesse dokumentieren und Sie
dann rechtzeitig zu einem Eignungstest einladen.
5. Bieten Sie auch virtuelle Umschulungen und Weiterbildung an?

Aktuell bieten wir über 300 zertifizierte virtuelle Angebote an, darunter auch viele Umschulungen.

Weiter oben finden Sie unsere Angebote unter "virtuelle akademie - VIONA".

Unser Mitarbeiter, Herr Maier, berät Sie gern: 0641 58099398.
nach oben